Bei der Suche nach einem Slow Juicer Test lohnt sich der Blick auf die Webseiten von Stiftung Warentest und anderen Herausgebern von Testberichten.

Wir haben recherchiert, um Ihnen eine Übersicht, mit bestehenden Saftpresse Testberichten, erstellen zu können. Außerdem finden Sie im Anschluss einen eigens von uns erstellten Vergleich diverser Slow Juicern.

Das langsame Entsaften liegt im Trend, nachdem es viele Jahre nur auf ein hohes Tempo ankam. Man fand heraus bei schnell drehenden Entsaftern hohe Temperaturen entstehen und diese schaden den Vitalstoffen der so produzierten Säfte.

Direkt zu den Testberichten Direkt zum Produktvergleich

Wenn es Ihnen um Ihre Gesundheit geht, dann sind weniger Umdrehungen ratsam, da Ihnen so mehr Vitamine aus den Früchten erhalten bleiben.

Slow Juicer Test: Gibt es einen Testsieger?

Ob es einen Slow Juicer Test von renommierten Herausgebern gibt sehen Sie in der Tabelle. Bei unserer Recherche nach den Testberichten haben wir die Webseiten der Herausgeber durchsucht.

Sollte kein Slow Juicer Test auf der Webseite auffindbar gewesen sein haben wir das in der Übersicht ebenfalls notiert. Ob es Testsieger Produkte gibt, erfahren Sie direkt beim Herausgeber, falls ein Testbericht veröffentlicht wurde.

HerausgeberBestehender Slow Juicer Test
Stiftung WarentestNein, kein Slow Juicer Test vorhanden. Aber ein allgemeiner Entsafter Test. Mehr dazu: Link
Ktipp.chNein, kein Slow Juicer Test vorhanden. Aber ein allgemeiner Entsafter Test. Mehr dazu: Link
Konsument.atNein, kein Slow Juicer Test vorhanden. Aber ein allgemeiner Entsafter Test. Mehr dazu: Link
ökoTestNein, kein Slow Juicer Test vorhanden.

Bisher gibt es wie sie sehen keinen speziellen Slow Juicer Test der oben genannten Produkte.


Slow Juicer Vergleich: Hurom, Severin, Kuvings & mehr

Wir haben für Sie fünf Slow Juicer verglichen. Sie alle besitzen überwiegend gute bis sehr gute Bewertungen. Um einen objektiven Vergleich erstellen zu können, haben wir die wichtigsten Kriterien dieser Produktgruppe gegenübergestellt.

Beim Slow Juicer geht es in erster Linie um die Zahl der Umdrehungen. Er soll besonders langsames Entsaften ermöglichen. Zwar wird mehr Zeit benötigt als bei einem schnell drehenden Entsafter, aber auch weniger Strom.

Umso mehr Volumen der Juicer fasst, desto weniger Durchläufe benötigen Sie um bspw. einen Liter frisch gepressten Orangensaft herzustellen. Die Maße des Küchengerätes sind insofern interessant, damit Sie vorab ausmessen können, wo der Entsafter in Ihrer Küche seinen Platz finden könnte. Sollte es weitere Besonderheiten zum Produkt geben, können Sie diese bei uns nachlesen. Im Slow Juicer Vergleich stellen wir Ihnen vor:

  • Hurom Slow HE Series/HU-500
  • Tristar SC-2292 Slow Juicer
  • Panasonic MJ-L500SXE
  • Severin ES 3567 Slow Entsafter
  • Kuvings® Whole Slow Juicer B6000

Slow Juicer Kaufempfehlung: Hurom – Slow HE Series/HU-500

Sale
Kaufempfehlung Slow Juicer HuromHersteller: Hurom
Umdrehungen: 70 U/Min
Behälter: 300 ml
Leistung: 150 Watt
Maße: 21,8 x 16 x 40,5 cm
Besonderheiten: bis zu viermal mehr Vitamine durch „Slow Squeezing System“

Der Hurom Slow Juicer arbeitet mit gerade einmal 70 Umdrehungen pro Minute und ist damit besonders schonend in der Zubereitung. Dank dem Slow Squeezing System bleiben bis zu viermal mehr Vitamine erhalten. Seine 150 Watt gelten als Standard in dieser Produktklasse. Er wurde für einen Dauerbetrieb von bis zu 30 Minuten ausgelegt. Sie können den Saft entweder direkt aus der Tülle laufen lassen oder er sammelt sich in dem 300 ml Behälter an. Bewertung: Unsere Slow Juicer Kaufempfehlung!


Slow Juicer Vergleich: Panasonic – MJ-L500SXE

bester Slow Juicer TestHersteller: Panasonic
Umdrehungen: 45 U/Min
Behälter: 1,5 Liter (separat)
Leistung: 150 Watt
Maße: 17,6 x 18,5 x 43,2 cm
Besonderheiten: Tresterbehälter (2 Liter), Rezeptvorschläge

Die zweite Möglichkeit im Slow Juicer Vergleich stammt von Panasonic. Dieses Modell arbeitet mit 150 Watt und wird mit zwei großen extra Behältern geliefert. Sie können damit bis zu 1,5 Liter Saft auffangen und der Tresterbehälter fasst sogar 2 Liter. Hinzu kommen die super langsamen 45 Umdrehungen pro Minute. Schonender können Sie gar nicht entsaften. Bewertung: Viel Volumen in zwei Behältern, sehr langsam und relativ günstig in der Anschaffung. Unser Preis-Tipp!


Slow Juicer Vergleich: Tristar – SC-2292

 Hersteller: Tristar
Umdrehungen: unbekannt
Behälter: 550 ml (separat)
Leistung: 200 Watt
Maße: 34,7 x 20,7 x 44 cm
Besonderheiten: Tresterbehälter, Antirutschfüße

Noch etwas günstiger als der Preis-Tipp ist dieser Slow Juicer von Tristar. Mit dabei sind ein Resterbehälter, falls Sie die Reste weiterverwenden wollen und ein separater Behälter für den Saft (550 ml). Der SC-2292 funktioniert mit nur einer Leistungsstufe, dessen Geschwindigkeit uns leider unbekannt ist. Mit 200 Watt liegt der Stromverbrauch über dem Durchschnitt im Slow Juicer Vergleichs. Durch seine positiven wie negativen Aspekte ist er zwar unser Preistipp, aber nicht das beste Produkt zum Entsaften. Bewertung: Ein Modell für Sparfüchse und Zubehör ist auch mit dabei.


Slow Juicer Vergleich: Severin – ES 3567 Entsafter

Sale
Hersteller: Severin
Umdrehungen: 105 U/Min
Behälter: 950 ml (separat)
Leistung: 150 Watt
Maße: 17,1 x 33,4 x 32,1 cm
Besonderheiten: Tresterbehälter 950 ml

Severin ist als Hersteller von Küchengeräten bestens bekannt und auch im Slow Juicer Vergleich kann Severin überzeugen. Die Vorteile von Serin sind meistens günstige Preise für durchschnittlich gute Qualität. Mit 150 Watt verbraucht das Gerät auch nicht mehr als die meisten anderen im Vergleich  Zwei 950 ml Behälter für Saft und Rester sind mit dabei. Negativ sind die 105 Umdrehungen pro Minute. Das können unsere anderen Slow Juicer besser. Bewertung: Gute Grundausstattung mit recht hoher Umdrehungszahl und somit schneller als nötig, wie der Vergleich zeigt.


Slow Juicer Vergleich: Kuvings- Whole B6000

Sale
Hersteller: Kuvings®
Umdrehungen: 60 U/Min
Behälter: 400 ml
Leistung: 240 Watt
Maße: 22,8 x 20,8 x 44,8 cm
Besonderheiten: Trichter mit großem 75 mm Durchmesser, 2 Jahre Garantie

Zum Abschluss noch ein Slow Juicer im Vergleich von Kuvings. Der Hersteller hat sich unserer Meinung nach nicht am Markt orientiert. Zwar dreht sich das Gerät nur 60 Mal in der Minute um seine Achse, aber mit 240 Watt ist der Verbrauch deutlich zu hoch. Ausgelegt für 30 Minuten Dauerbetrieb, ergibt sich somit eine unnötig hohe Belastung Ihrer Stromabrechnung. Der Behälter fasst zudem nur 400 ml. Die 2 Jahre Garantie und der breite Trichter gleichen dies nur wenig aus. Bewertung: Sehr hoher Preis für durchschnittliche Kennzahlen.


Häufig gestellte Fragen zum Slow Juicer Vergleich:

Unterschied zu einem normalen Entsafter?

Ein herkömmlicher Entsafter rotiert wesentlich schneller und ist auch in der Anschaffung meist günstiger. Dafür erzeugt er aber auch eine hohe Temperatur und dies schadet dem Vitamingehalt des Saftes. Sie investieren hiermit in Ihre Gesundheit und die Ihrer Familie.

Slow Juicer von Edeka zu empfehlen?

Edeka und andere Discounter verkaufen gelegentlich Slow Juicer in ihren Sonderangeboten. Nur weil es sich dabei fast immer um Restposten handelt, muss dies kein Zeichen von schlechter Qualität sein.

Da wir keine allgemeine Aussage zu den Produkten treffen wollen, empfehlen wir im Vorfeld bei unbekannten Herstellern nach Bewertungen und Erfahrungsberichten im Internet zu suchen. Vermutlich hat das Modell schon jemand privat oder geschäftlich getestet und kann über dessen Qualität eine Aussage treffen.

Unterschied zwischen Heißentsaften und Kaltentsaften?

Hitze ist der Feind aller Vitamine. Viele von ihnen vertragen nicht mehr als 40 bis 60 Grad Celsius. Wird der Entsafter zu heißt, so leidet darunter der Vitamingehalt Ihrer Getränke.

Das Kaltentsaften benötigt unter Umständen etwas länger, wirkt sich aber positiver auf Ihre Gesundheit aus. Deshalb sollten Sie Ihre Früchte langsam und bei niedriger Temperatur entsaften. Diese Voraussetzung erfüllen alle Geräte aus unserem Slow Juicer Vergleich.

Abschließend noch zwei Videos mit verschiedenen Oberklasse Entsaftern:


Folgende Vergleiche könnten Sie auch interessieren:

Slow Juicer Test & Vergleich 2019
5 (100%) 26 vote[s]