Bei der Suche nach einem Knoblauchpresse Test lohnt sich der Blick auf die Webseiten von Stiftung Warentest und anderen Herausgebern von Testberichten.

Wir haben recherchiert, um Ihnen eine Übersicht, mit bestehenden Knoblauchpresse Testberichten, erstellen zu können. Außerdem finden Sie im Anschluss einen eigens von uns erstellten Vergleich diverser Knoblauchpressen.

Direkt zu den Testberichten Direkt zum Produktvergleich

Wer gerne mit Knoblauch kocht und diesen bei Rezepten häufig verwendet kann von dem Kauf einer Knoblauchpresse sehr profitieren. Die Pressen erleichtern die Zubereitung ungemein und es gibt sie von vielen verschiedenen Herstellern.

Knoblauchpresse Test: Gibt es einen Testsieger?

Ob es einen Knoblauchpresse Test von renommierten Herausgebern gibt sehen Sie in der Tabelle. Bei unserer Recherche nach den Testberichten haben wir die Webseiten der Herausgeber durchsucht.

Sollte kein Knoblauchpresse Test auf der Webseite auffindbar gewesen sein haben wir das in der Übersicht ebenfalls notiert. Ob es Testsieger Produkte gibt, erfahren Sie direkt beim Herausgeber, falls ein Testbericht veröffentlicht wurde.

Organisation / MagazinBesteht ein Knoblauchpresse Test?
Stiftung WarentestNein, bisher leider kein Knoblauchpresse Test vorhanden
ökoTestBisher wurde leider kein Knoblauchpresse Test auf der Webseite veröffentlicht
Konsument.atNein, auf der Webseite ist kein Knoblauchpresse Test auffindbar
Ktipp.chNein, leider war auf der Webseite von Ktipp.ch kein Knoblauchpresse Test zu finden

Knoblauchpresse Vergleich: Rösle, WMF & weitere

Wir wechseln nun zu unserem Regenschirm Knoblauchpresse Vergleich den wir auf Basis von öffentlich verfügbaren Herstellerinformationen und bestehenden Kundenrezensionen erstellt haben.

Die Produkte wurden von uns nicht in der Praxis getestet. Ausschlaggebend für unseren Vergleich waren die Kriterien welche sie direkt rechts neben dem Produktbild sehen. Zusätzlich wurden vorhandene Kundenbewertungen hinzugezogen.

In unserem Knoblauchpresse Vergleich zeigen wir 7 verschiedene Knoblauchpressen und stellen die Unterschiede übersichtlich dar. So sehen sie schnell, welche Vor- und Nachteile bzw. welche technischen Eigenschaften die Knoblauchpressen haben.

Im Knoblauchpresse Vergleich wird deutlich, dass beim Kauf vor allem darauf geachtet werden sollte, dass das entsprechend favorisierte Produkt auch robust ist. Auch interessant sind die technischen Details – überzeugt die Presse durch Innovationen wie einen Reinigungsstempel?

Oder kann sie neben Pressen auch Schneiden? Kann ich damit auch ungeschälte Knoblauchzehen pressen? Solche und viele weitere Fragen sollten Sie sich beim Kauf einer Knoblauchpresse stellen. Wir haben übrigens schon die Antworten darauf, wenn es um die folgenden Modelle geht:

  • Tupperware D111 Knobi-Chef
  • IKEA KONICS
  • OXO – Good Grips Knoblauchpresse
  • Rösle 12782
  • PrimeKitchen Knoblauchpresse
  • Jamie Oliver JB6300
  • WMF Knoblauchpresse

Kaufempfehlung: Rösle – 12782

Sale
Kaufempfehlung Knoblauchpresse Test RösleMarke: Rösle
Farbe: Edelstahl
Material: Edelstahl 18/10
Länge: 20 cm
Spülmaschinenfest: Ja
Eigenschaften: Presst selbst ungeschälte Knoblauchzehen, langer Griff

Dieser kleine Küchenhelfer hat uns im Knoblauchpresse Vergleich am besten abgeschnitten. Der Grund liegt in der Eigenschaft, selbst ungeschälte Knoblauchzehen pressen zu können. Das ist dank des großen Hebels (längerer Griff und spezielle Übersetzung ähnlich eines Bolzenschneiders) und der stabilen Konstruktion in der Tat problemlos möglich und spart Zeit! Der hochwertige Edelstahl sieht zudem sehr hochwertig aus und ist natürlich spühlmaschinen fest. Am Ende unseres Produktvergleichs finden Sie zu dieser Presse auch noch ein Video. Bewertung: Hier spürt man Innovation. Unsere Kaufempfehlung im Produktvergleich!


Preistipp: IKEA – KONICS

 Knoblauchpresse Testergebnis IKEAMarke: IKEA
Farbe: Edelstahl
Material: Edelstahl
Länge: 16 cm
Spülmaschinenfest: Lt. Hersteller „nein“, lt. Kundenerfahrungen „ja“
Eigenschaften: Robuste Ausführung, edles Design

Das hier ist unser Preistipp: Nicht so ergonomisch und handlich wie die Tupperware-Presse, aber dennoch langlebig und robust: Die Presse von IKEA hat im Knoblauchpresse Vergleich überzeugen können. Bewertung: Für den kleinen Geldbeutel und den dennoch anspruchsvollen Käufer.


OXO – Good Grips 

Sale
Marke: OXO – Good Grips
Farbe: Edelstahl, Schwarz
Material: Zink, Kunststoffgriffe (weich)
Länge: 18 cm
Spülmaschinenfest: Ja
Eigenschaften: Integrierter Reiniger(!), robust und bequem

Vorbei die Zeiten, in denen jedes Loch der Knoblauchpresse einzeln gereinigt wurde, vorbei die Zeiten, in denen die Knoblauchpresse alleine auf Grund des Reinigungsaufwands gescheut wurde – dieses neuartige Design drückt jeden Rest aus den kleinen Sieblöchern! Dazu muss die Knoblauchpresse einfach andersherum zusammengedrückt werden – nun schiebt sich der Reinigungsstempel genau in die Sieblöcher! Bewertung: Hochwertige Knoblauchpresse und auch noch optisch ein Hingucker!


Tupperware – D111 Knobi-Chef

Marke: Tupperware
Farbe: Schwarz
Material: Kunststoff, Drucksieb aus Edelstahl
Länge: 17,5 cm
Spülmaschinenfest: Ja
Eigenschaften: Hochwertiger Kunststoff, stabile Konstruktion

Das Modell von Tupperware im Knoblauchpresse Vergleich überzeugt ganz klar durch hochwertige Materialien. Das Gehäuse ist zwar nur aus Kunststoff und nicht aus Edelstahl wie bei anderen Herstellern, dennoch hält die Presse einiges aus. Natürlich ist die Knoblauchpresse auch Spühlmaschinenfest. Bewertung: Normale Knoblauchpresse ohne besondere Extras.


PrimeKitchen – 2in1 Profi-Set aus Edelstahl

Sale
Marke: PrimeKitchen
Farbe: Edelstahl
Material: Edelstahl
Länge: 20 cm
Spülmaschinenfest: Ja
Eigenschaften: Inkl. Knoblauchschäler aus Silikon und Knoblauchreinigungsbürste und E-Book mit Tipps und Tricks, robust

Im Knoblauchpresse Vergleich hat uns auch dieses Produkt überzeugt – nicht durch Innovation, aber dafür durch den Preis und das Zubehör. Das Besondere hierbei ist in der Tat das Zubehör, welches ja im Preis mit drin ist. Allerdings kann man auch anders argumentieren: Eigentlich braucht man den Schäler zum Beispiel nicht, wenn man die Rösle Presse (unsere Kaufempfehlung) nehmen würde. Bewertung: Gute Knoblauchpresse die auf Amazon 5 von 5 Sternen erhalten hat. Eine gute Alternative zu unserem Preistipp!


Jamie Oliver – JB6300

Sale
Marke: Jamie Oliver
Farbe: Grau-metallic
Material: k.A.
Länge: 22 cm
Spülmaschinenfest: k.A.
Eigenschaften: Presst Knoblauchzehen auch ungeschält, schneidet perfekte Knoblauchscheiben

Wieder ein Multifunktionstalent: Diese Knoblauchpresse von Jamie Oliver kann ebenfalls überzeugen, und zwar durch die Eigenschaft, dass sie einerseits ungeschälte Zehen pressen kann, andererseits auch perfekte Knoblauchzehenscheiben macht. Bewertung: Wer das nötige Kleingeld übrig hat und sowohl schneiden als auch pressen will, der fährt mit dieser Knoblauchpresse im Knoblauchpresse Vergleich richtig gut!


WMF – Profi Plus aus Edelstahl (Spülmaschinenfest)

Sale
Marke: WMF
Farbe: Edelstahl
Material: Edelstahl 18/10
Länge: 17,5 cm
Spülmaschinenfest: Ja
Eigenschaften: Teile im Griff einzementiert, mit Halteöse für Haken

Wir sind von dieser Presse nicht so wirklich überzeugt, insbesondere angesichts des Preises. Zwar scheint die Presse sehr robust, doch hat sie eine Schwachstelle: Die Punktschweißverbindung am Halterahmen des Siebs zum Griff. WMF wirbt damit, dass die Presse auch Spülmaschinenfest ist.  Bewertung: Für den Preis, unserer Meinung nach, nicht langlebig genug. Nicht die von WMF einst gewohnte Qualität!


Häufig gestellte Fragen zu Knoblauchpressen:

Wie Knoblauchpresse reinigen?

Eine Knoblauchpresse reinigt man am Besten von Hand, insbesondere wenn das Drucksieb verstopft ist. Will man die Presse später reinigen, sollte man sie in der Zwischenzeit in kaltem Wasser lagern – so trocknen die Reste nicht ein. Die meisten Knoblauchpressen sind auch Spühlmaschinen fest, die Löcher des Siebs sollten aber von Hand gereinigt werden.

Welche Marken und Hersteller gibt es?

Es gibt sehr viele Marken die Knoblauchpressen verkaufen. Meist kennt man die Hersteller von anderen Küchengeräten. Eine Knoblauchpresse ist technisch gesehen kein kompliziertes Gerät und da wundert es auch nicht, dass die Angebotsvielfalt so groß ist. Wir haben Informationen zu den bekanntesten Marken herausgesucht:

RösleTupperwareGraefWMF
Die Firmengründung fand 1888 in Oberdorf (heutiger Sitz: Marktoberdorf) / DE statt. Hergestellt werden nichtelektrische Küchengeräte. Ein Designpreis entfiel auf den faltbaren Seiher und ein Eintrag im Guinnessbuch gelang dem 10,01 m hohen Kochlöffel am Firmensitz. Angeboten werden 500 Produkte in 50 Ländern. Hochwertiger Edelstahl macht Schneebesen, Zangen, Pressen und viele Dinge mehr nahezu unkaputtbar. Webseite: www.rösle.de
Tupperware ist vermutlich allen ein Begriff. Der Hersteller hat im Sortiment weit mehr als nur Frischhalteboxen. Die Produkte werden allesamt fast ausschließlich aus Kunststoff hergestellt. Die Firme wurde übrigens 1946 in Orlando / Florida / USA gegründet. Wer auf der Suche nach hochwertigem Küchengeräten, Kochgeschirre und Messern ist sollte sich Tupperware merken. Webseite: www.tupperware.de
Im Jahr 1920 wurde das Unternehmen Graef gegründet. Es hat seinen Sitz in Arnsberg / Deutschland. Die Firma ist Hersteller elektrischer Haushaltsgeräte und hier spezialisiert auf Schneidemaschinen, die auch sehr häufig gewerblich genutzt werden. Für perfekte Funktionalität und hochwertiges Material wurden Geräte mit dem Red dot design award ausgezeichnet. Ergänzt wird das Sortiment mit Kaffeemühlen, Siebträger-Espressomaschinen und Toastern. Webseite: www.graef.de
WMF produziert hochwertige Küchenausstattung im mittleren bis oberen Preissgement. Natürlich finden sich auch Knoblaupressen, Käsehobel und andere kleine Küchenhelfer im Sortiment. Sitz des Unternehmens ist Geislingen an der Steige. Das Unternehmen wurde bereits im Jahr 1853 gegründet und kann auf eine entsprechende Erfahrung zurückblicken. Webseite: www.wmf.de

Elektrisch von Vorteil?

Wir finden nicht. Es gibt ja inzwischen fast jedes Küchengerät auch als elektrische variante aber wer keine Gastronomie hat und extrem viel Knoblauch verarbeitet der benötigt unserer Meinung nach keine elektrische Presse.


Unsere Kaufempfehlung ist in diesem Video zu sehen:


Folgende Produktvergleiche könnten Sie auch interessieren:

Knoblauchpresse Test & Vergleich 2019
4.9 (97.89%) 19 votes