Bei der Suche nach einem Bratenthermometer Test lohnt sich der Blick auf die Webseiten von Stiftung Warentest und anderen Herausgebern von Testberichten. Bratenthermometer werden auch oft als Ofenthermometer bezeichnet.

Wir haben recherchiert, um Ihnen eine Übersicht, mit bestehenden Bratenthermometer Testberichten, erstellen zu können. Außerdem finden Sie im Anschluss einen eigens von uns erstellten Vergleich diverser Bratenthermometer.

Erfahrene Köche wissen genau, wie sie ihr Fleisch Medium, Rare oder gut durch braten bzw. kochen können. Analoge Geräte besitzen in der Regel kleine Symbole. Wussten Sie, dass Rindfleisch empfindlicher auf Hitze reagiert als Schwein oder Geflügel?

Direkt zu den Testberichten Direkt zum Produktvergleich

Dank dem Bratenthermometer behalten Sie den Überblick und müssen die dabei das Fleisch nicht anschneiden. Dadurch würde es nur den leckeren Saft verlieren.

Bratenthermometer Test: Gibt es einen Testsieger?

Ob es einen Bratenthermometer Test von renommierten Herausgebern gibt sehen Sie in der Tabelle. Bei unserer Recherche nach den Testberichten haben wir die Webseiten der Herausgeber durchsucht.

Sollte kein Bratenthermometer Test auf der Webseite auffindbar gewesen sein haben wir das in der Übersicht ebenfalls notiert. Ob es Testsieger Produkte gibt, erfahren Sie direkt beim Herausgeber, falls ein Testbericht veröffentlicht wurde.

Organisation / MagazinBesteht ein Bratenthermometer Test?
Stiftung WarentestNein, bisher leider kein Bratenthermometer Test vorhanden
ökoTestBisher wurde leider kein Bratenthermometer Test auf der Webseite veröffentlicht
Konsument.atNein, auf der Webseite ist kein Bratenthermometer Test auffindbar
Ktipp.chNein, auf der Webseite von Ktipp.ch findet man noch keinen Bratenthermometer Test


Bratenthermometer Vergleich: Outdoorchef, IPOW und weitere

Wir wechseln nun zu unserem Bratenthermometer Vergleich den wir auf Basis von öffentlich verfügbaren Herstellerinformationen und bestehenden Kundenrezensionen erstellt haben.

Die Produkte wurden von uns nicht in der Praxis getestet. Ausschlaggebend für unseren Vergleich waren die Kriterien welche sie direkt rechts neben dem Produktbild sehen. Zusätzlich wurden vorhandene Kundenbewertungen hinzugezogen.

Für den Vergleich der verschiedenen Bratenthermometer haben wir uns ein paar Kriterien zurechtgelegt. Wir haben den jeweiligen Messbereich gegenübergestellt. In Grad Celsius und/oder Fahrenheit.

Digitale Ofenthermometer können Ihnen unter Umständen weitere Messwerte liefern. Die Anzeige erfolgt entweder analog oder auf einem elektrischen Display. Letzteres benötigt dann entsprechend Batterien. Wir teilen Ihnen mit, welche Art von Batterien das Thermometer benötigt und ob diese bereits im Lieferumfang enthalten sind.

Weitere Besonderheiten wie eine Halterung oder die Möglichkeit das Produkt auch im Outdoor-Bereich verwenden zu können, steht ebenfalls in unserem Bratenthermometer Vergleich. Diese Produkte haben wir uns näher angesehen.

  • Outdoorchef Gourmet Check
  • IPOW Digital LCD Haushaltsthermometer
  • GOURMEO® Premium Fleischthermometer
  • TFA Dostmann Funk-Grill-Ofenthermometer
  • WMF Bratenthermometer Scala

Bratenthermometer Kaufempfehlung: Outdoorchef – Gourmet Check

Sale
Kaufempfehlung Bratenthermometer TestHersteller: Outdoorchef
Messbereich: für Ofen und Essen
Messwerte: Grad Celsius, Fahrenheit
Anzeige: digitales Display mit Beleuchtung
Batterien: 2x AAA-Batterien
Besonderheiten: Hängevorrichtung, Timer

Wir beginnen den Bratenthermometer Vergleich mit unsere Kaufempfehlung Der Gourmet Check von Outdoorchef zeigt sich extrem vielseitig. Sie können ihn zum Grillen von Fleisch, aber auch zur Messung der Ofentemperatur verwenden (ideal bei Gasöfen). Er benötigt dafür lediglich zwei herkömmliche AAA-Batterien. Mit dem Timer können Sie bestimmen wie lange das Fleisch auf dem Grill oder im Ofen bei einer bestimmten Temperatur verbleiben soll. Das Display wird im Hintergrund beleuchtet, sodass Sie die Werte auch bei Gegenlicht gut ablesen können. Inklusive einer Hängevorrichtung um das Ofenthermometer befestigen zu können. Bewertung: Umfangreiches Bratenthermometer und aus gutem Grund unsere Kaufempfehlung


Bratenthermometer Vergleich: IPOW – Digital LCD Haushaltsthermometer

Ofenthermometer Test Bratenthermometer Hersteller: ipow
Messbereich: Fleisch, Ofen, Brauerei, Labor
Messwerte: -50 bis 300 Grad bzw. bis 572 Fahrenheit
Anzeige: digital
Batterien: 1,5V AG13 (1x enthalten)
Besonderheiten: Autoabschaltung nach 10 Minuten

Der Preistipp im Bratenhermometer Vergleich stammt von IPOW, Dieses sehr günstige Bratenthermometer wurden schon über 150-mal mit gut bis sehr gut benotet. Der Messbereich beginnt bereits bei -50 Grad bzw. -58 Fahrenheit. Dadurch können Sie auch die Kälte in der Luft messen, z.B. im Kühlschrank oder Gefrierschrank. Wir wollen es aber zum Grillen, sowie Braten von Fleisch verwenden. Die Anzeige lässt sich zwischen den beiden Einheiten wechseln. Ein kleines Display gibt den Messwert wieder. Bewertung: Keine Programme oder Sonderfunktionen, dafür sehr günstig und genau.


Bratenthermometer Vergleich GOURMEO – Premium Fleischthermometer

Hersteller: Gourmeo
Messbereich: für Ofen (300 Grad) und Essen (100 Grad)
Messwerte: Grad Celsius
Anzeige: analog
Batterien: nicht benötigt
Besonderheiten: 2-in-1, 2 Jahre Zufriedenheitsgarantie

Ein Produkt im Ofenthermometer Vergleich mit ähnlich guten Bewertungen, jedoch analog und nur etwa zu einem Drittel vom Preis der Kaufempfehlung erhältlich. Gefertigt aus hochwertigem Edelstahl, ist es für Fleisch und hohe Temperaturen im Ofen geeignet. Die 2-in-1 Funktion lässt sich leicht auf dem Thermometer ablesen. Die schwarze Skala geht bis 100 Grad und ist mit Tiersymbolen gekennzeichnet. Darunter sind die Werte für den Ofen in Rot bis 300 Grad gekennzeichnet. Die zwei Fühler dafür sind voneinander getrennt. Das lebensmittelechte Material und die Rostfreiheit garantieren einen hohen Hygienestandard. Bewertung: Günstig, aber keinesfalls billig in der Qualität. Eine gute Alternative zu unserem Preistipp.


Bratenthermometer Vergleich: TFA Dostmann – Funk-Grill-Ofenthermometer

Sale
Hersteller: TFA Dostmann
Messbereich: für Fleisch
Messwerte: bis 300 Grad und 572 Fahrenheit
Anzeige: digital
Batterien: 4x AAA-Batterien
Besonderheiten: langes Fühlerkabel (ca. 80 cm), Alarmton, Timer, Stoppuhr, Funk

Im Bratenthermometer Vergleichist dieses Produkt von TFA Dostmann das einzige mit Funk. Bis zu einer Reichweite von 40m überträgt das Thermometer die Daten auf einen Empfänger. Dafür benötigt das Gerät 4x AAA-Batterien, die dann aber auch lange benutzt werden können. Das Ofenthermometer besteht aus zwei Teilen. Eines dient der direkten Messung der Innentemperatur vom Fleisch. Dafür besitzt es einen Edelstahlfühler mit 80 cm Kabel. Das kleine Display zeigt die Temperatur an, funkt die Daten aber auch noch mal an die Station. Diese besitzt verschiedene voreingestellte Programme für Fleisch aller Art. Der Messbereich beginnt ab 0 Grad, weshalb Sie dieses Thermometer auch zu Garen bei Niedrigtemperatur einsetzen können. Bewertung: Cleverer digitaler Helfer bei der Fleischzubereitung.


Bratenthermometer Vergleich: WMF – Scala

Sale
Hersteller: WMF
Messbereich: 0 bis 110 Grad
Messwerte: Grad Celsius (Mit Idealtemperaturen für Fleischsorten)
Anzeige: analog
Batterien: nicht benötigt
Besonderheiten: Glasscheibe, Cromargan Edelstahl

Zum Abschluss des Breatenthermometer Vergleich wollen wir noch ein Produkt von WMF vorstellen. Die Skala beginnt bei 0 und endet bei 110 Grad. Das analoge Messgerät zeigt Ihnen die besten Gartemperaturen für die verschiedenen Fleischsorten an. Somit gelingt Ihnen jeder Braten perfekt, ohne ihn dafür anschneiden zu müssen. Das Thermometer kann danach in die Spülmaschine gegeben werden. Gefertigt aus Cromargan Edelstahl ist es rostfrei und langlebig konstruiert. Bewertung: Gute Qualität zum kleinen Preis, jedoch nur mit einem Messwert bzw. einer Funktion.


Häufig gestellte Fragen zum Brathenthermometer Produktvergleich:

Lohnt sich ein Bratenthermometer mit Funk/Bluetooth?

Technik-affine Menschen können ein Bratenthermometer kaufen, welches die gemessene Temperatur via App an ihr Handy schickt. Womöglich liefert die App dann noch weitere Daten bzw. leckere Rezepte als Zusatz. Ansonsten genügt es ein herkömmliches Bratenthermometer zu verwenden ohne Funk oder Bluetooth. Im Bratenthermometer Vergleich haben wir auch ein Gerät mit Funk analysiert (DFA Dostmann).

Gibt es ein Bratenthermometer von IKEA?

Auch Ikea hat sich dem perfekten Gar-Ergebnis angenommen und ein entsprechendes Bratenthermometer entwickelt. Den Bratenthermometer finden Sie auf der IKEA Webseite: Link


Als Abschluss nun noch ein Video in dem unsere Kaufempfehlung vorgestellt wird:


Folgende Produktvergleiche könnten Sie auch interessieren: