Bei der Suche nach einem Ice-Crusher  Test lohnt sich der Blick auf die Webseiten von Stiftung Warentest und anderen Herausgebern von Testberichten. Wir haben recherchiert, um Ihnen eine Übersicht, mit bestehenden Ice-Crusher Testberichten, erstellen zu können. Außerdem finden Sie im Anschluss einen eigens von uns erstellten Vergleich.

Direkt zu den Testberichten Direkt zum Produktvergleich

Ice-Crusher werden dazu genutzt, zerkleinertes Eis, beispielsweise für Cocktails, herzustellen. Als Basis dienen fast immer fertige Eiswürfel. Ob man einen manuellen oder eklektrischen Ice Maker benötigt hängt stark davon ab wie oft der Ice-Maker verwendet wird. Bei häufigem Gebrauch ist ein elektrischer Ice Maker eine echte Erleichterung!

Ice-Crusher Test: Information zu bestehenden Testberichten

Ob es einen Ice-Crusher Test von renommierten Herausgebern gibt sehen Sie in der Tabelle. Bei unserer Recherche nach den Testberichten haben wir die Webseiten der Herausgeber durchsucht.

Sollte kein Ice-Crusher Test auf der Webseite auffindbar gewesen sein haben wir das in der Übersicht ebenfalls notiert. Ob es Testsieger Produkte gibt, erfahren Sie direkt beim Herausgeber, falls ein Testbericht veröffentlicht wurde.

Organisation / MagazinBesteht ein Ice-Crusher Test?
Stiftung WarentestNein, bisher leider kein Ice-Crusher Test vorhanden
ökoTestBisher wurde leider kein Ice-Crusher Test auf der Webseite veröffentlicht
Konsument.atJa auf der Webseite ist ein Ice-Crusher Test auffindbar: Link
Ktipp.chNein, auf der Webseite von Ktipp.ch findet man keinen Ice-Crusher Test

Bislang gibt es nur einen Ice-Crusher Test. Wir werden die Webseiten der Magazine regelmäßig besuchen und prüfen ob ein neuer Testbericht veröffentlicht wurde.


Ice-Crusher Vergleich: Simeo, RONDO oder Mack

Wir wechseln nun zu unserem Ice-Crusher Vergleich den wir auf Basis von öffentlich verfügbaren Herstellerinformationen und bestehenden Kundenrezensionen erstellt haben.

Die Produkte wurden von uns nicht in der Praxis getestet. Ausschlaggebend für unseren Vergleich waren die Kriterien welche sie direkt rechts neben dem Produktbild sehen. Zusätzlich wurden vorhandene Kundenbewertungen hinzugezogen.

In unserem Ice-Crusher Vergleich zeigen wir dieses Mal verschiedene Ice-Crusher mit elektrischem oder manuellem Antrieb. Gerade jene Crusher, die mit Eiswürfel „gefüttert“ werden (alle in unserem Vergleich) müssen einiges an mitmachen: Eis hat bei entsprechenden Minusgraden eine Härte, die mit der von Beton vergleichbar ist. In unserem Produktvergleich sind folgence Ice-Crusher zu finden:

  • Simeo FF 145 Slush- und Crushed-Ice Maker / Retro-Design
  • ZHG EIS-CRUSHER RONDO
  • Rosenstein & Söhne Eiscrusher
  • Ice Crusher Eiscrusher Eis Zerkleinerer
  • WMF Ice Crusher loft Bar
  • ICE-CRUSHER 135. 013 BARTSCHER

Ice-Crusher Kaufempfehlung: Simeo FF 145 Slush- und Crushed-Ice Maker

Kaufempfehlung Ice-Crusher TestMarke: Siméo
Farbe: rot
Betriebsart: elektrisch
Leistung: 15 Watt
Füllvolumen “Crushed Ice”: k.A.
Eigenschaften: Für Slush-Ice, Crushed-Ice oder Snow-Ice (Smoothies), einfache Bedienung, retro-Design der 50er Jahre

Dieses Modell ist unsere Kaufempfehlung im Ice-Crusher Vergleich. Dieser Ice Maker ist das einzige Modell im Vergleich, dass verschiedene Eissorten herstellen kann. Außerdem funktioniert der Ice-Crusher ekeltrisch, also ganz ohne Anstrengung. Das retro-Design ist ebenfalls eine Erwähnung wert. Bewertung: Wer mit dem Ice-Crusher auch Slush-Ice machen will: Perfekt! Der Ice Maker funktioniert schnell und zuverlässig, eine klare Kaufempfehlung!


Ice-Crusher Vergleich: ZHG – RONDO

 Ice-Crusher Testergebnis Marke: ZHG
Farbe: silber
Betriebsart: manuell
Leistung: –
Füllvolumen “Crushed Ice”: k.A.
Eigenschaften: modernes Design, kompakt

Dieser Ice-Crusher ist sehr günstig und daher unser Preistipp. Er crusht zuverlässig, ist aber recht „kompakt“. Wer viel Crushed-Eis auf einmal machen will, für den ist das ein Nachteil. Bewertung: Klein aber fein: Hochwertig, zuverlässig, günstig.


Ice-Crusher Vergleich Rosenstein & Söhne – Eiscrusher

Sale
Marke: Rosenstein & Söhne
Farbe: silber
Betriebsart: manuell
Leistung: –
Füllvolumen “Crushed Ice”: k.A.
Eigenschaften: inklusive Schaufel, Metall-Gehäuse, Karbonstahl-Klinge, Chrom-Optik

Sehr hochwertig auch in der Optik ist dieser Ice-Crusher. Er überzeugt vor allem durch die Schaufel und durch die hochwertigen Materialien. Bewertung: Optisch und technisch ansprechend! Eine gute Alternative zu unserem Preis-Tipp!


Ice-Crusher Vergleich: Mack – Eiscrusher

Sale
Marke: Mack
Farbe: silber
Betriebsart: manuell
Leistung: –
Füllvolumen “Crushed Ice”: k.A.
Eigenschaften: recht kompakt, modernes Design, Edelstahl-Klingen-Mahlwerk

Dieser Ice-Crusher ist scheinbar baugleich zu unserem Preistipp. Er ist aber nicht so günstig. Bewertung: Quasi ein etwas teurerer Preistipp, bei dem das Mahlwerk aber explizit aus Edelstahl ist.


Ice-Crusher Vergleich: WMF -Loft Bar

Sale
Marke: WMF
Farbe: silber
Betriebsart: manuell
Leistung: –
Füllvolumen “Crushed Ice”: k.A.
Eigenschaften: Designt von Heinrich Fiedeler Industrial Design, polierter Chromargan-Edelstahl

Die Optik überzeugt auf ganzer Linie, die Technik ist für den Preis aber zu „normal“. Hier bezahlt man den Markennamen WMF.  Bewertung: Einfacher Handkurbel-Ice-Crusher. Wem das Design das Geld wert ist – zugreifen!


Ice-Crusher Vergleich: Bartscher – Eiszerkleinerer

Marke: Bartscher
Farbe: silber
Betriebsart: elektrisch
Leistung: 60 – 80 Watt
Füllvolumen “Crushed Ice”: 3,5 Liter
Eigenschaften: 2 Sicherheitsschalter, bis zu 15 kg/h Eisproduktion, nicht für Eiswürfel aus dem Gefrierschrank!

Dieser Eis-Crusher ist nur für die Verwendung mit Eiswürfeln aus dem Eisbereiter gedacht. Wenn man das befolgt, hat man mit diesem Gerät eine gute Wahl getroffen, die sich jedoch auch einiges kosten lässt. Bewertung: Hochwertig, nicht günstig und mit kleinen Einschränkungen.


Häufig gestellte Fragen zum Eiscrusher Produktvergleich:

Crushed Ice ohne Maschine selber machen?

Ohne Ice-Crusher kann man selbstverständlich auch Crushed-Ice machen, es ist nur nicht ganz so „professionell“ bzw. technisch raffiniert. Man nehme beispielsweise ein festes, frisches Geschirrtuch und ein paar Eiswürfel (ganz gleich woher). Die Eiswürfel wickelt man in das Geschirrtuch, sodass man eine Art Eisbeutel hat. Diesen legt man auf ein stabiles Schneidebrett und schlägt mit einem Fleischklopfer darauf.

Alternativ kann man den Beutel auch gegen einen Stein (am besten draußen) oder etwas anderes hartes schlagen, bis das Eis entsprechend den Wünschen klein genug geworden ist. Tadaaa! Crushed-Ice auf die harte Tour. Eine weitere Möglichkeit ist die Herstellung von Crushed Ice im Standmixer.

Im unten stehenden Video werden ebenfalls Möglichkeiten gezeigt Crushed Ice selber zu machen:


Folgende Produktvergleiche könnten Sie auch interessieren: