Popcorn selber machen, so funktioniert es!

Popcorn selber machen ist sehr einfach und man braucht dazu an Küchenausrüstung nur eine Pfanne mit Deckel und eine Herdplatte.

Das Rezept sieht folgendermaßen aus:

Als Zutaten braucht man Öl bzw. Butter und Mais (ca. 20g pro Person). Man erhitzt die Pfanne mit dem Öl (ca. 20g) auf mittlerer Hitze und gibt Mais in die Pfanne hinzu. Der Mais sollte sich gleichmäßig auf dem Pfannenboden verteilen. Jetzt schnell den Deckel auf die Pfanne und einfach 5 Minuten warten. Schon nach kurzer Zeit hört man das aufpoppen des Mais. Nach 4 Minuten die Pfanne vom Herd nehmen und mit Deckel kurz schütteln damit sich der Mais noch einmal gleichmäßig in der Pfanne verteilt. Fertig ist das selbst gemachte Popcorn.

Servierhinweise: Das Popcorn kann man nun je nach beliebten mit Zucker oder Salz bestreuen.

Popcorn professionell mit einer Maschine machen

PopcornDie Alternative für Zuhause stellt eine Popcornmaschine dar. Wem die traditionelle Zubereitung zu umständlich ist hat auch die Möglichkeit eine eigens dafür hergestellte Popcornmaschine zu verwenden. Es gibt inzwischen vergleichbare Modelle von vielen Herstellern. Mehr dazu hier: Popcornmaschine