Sie sind auf der Suche nach einem Nackenstützkissen Test? Dann lohnt sich der Blick auf die Webseiten von Stiftung Warentest und anderen kompetenten Herausgebern von Testberichten, wie z.B. Ökotest, Konsument oder Ktipp.

Wir haben recherchiert, um Ihnen eine Übersicht, mit bestehenden Nackenstützkissen Testberichten, erstellen zu können. Außerdem finden Sie im Anschluss einen eigens von uns erstellten Vergleich unterschiedlicher Nackenstützkissen.

Viele Menschen beginnen den Morgen mit schmerzendem Nacken und dafür ist ein falsches Kopfkissen meist die Ursache. Verspannungen verstärken sich in der Nacht und der Schlafkomfort leidet. Nackenstützkissen werden auch als orthopädische Kissen oder HWS Kissen bezeichnet. Gemeint ist damit immer dasselbe, auch in unserem Produktvergleich.

Direkt zu den Testberichten Direkt zum Produktvergleich

Falls Sie auf der Suche nach einem Tempur Kissen oder einem normalen Kissen in den Größen 40×80 cm oder 80×80 cm sind, werfen Sie einen Blick in unsere große Übersicht: Kopfkissen 

Nackenstützkissen Test: Bestehende Testberiche?

HerausgeberBestehender Nackenstützkissen Test
Stiftung WarentestNein, es gibt keinen speziellen Nackenstützkissen Test der Stiftung Warentest.
Öko TestJa, es gibt einen Nackenstützkissen Test von Ökotest. Zum Beitrag: Link
Konsument.atNein, leider gibt es keinen Nackenstützkissen Test vom Magazin „Konsument“.
Ktipp.chNein, auf der Webseite von Ktipp findet man keinen Nackenstützkissen Test.

Nackenstützkissen Test

Wir starten mit unserer Übersicht zu bestehenden Testberichten von großen Verbrauchermagazinen. Ob es einen Nackenstützkissen Test von renommierten Herausgebern gibt sehen Sie in der oben eingefügten Tabelle. Bei unseren Recherchen nach Nackenstützkissen Testberichten haben wir die Webseiten der Verbrauchermagazine durchsucht. Zum Thema Nackenstützkissen Test sieht es auf den Webseiten der großen Prüforganisationen jedoch nicht gut aus, wir haben derzeit nur einen Test gefunden. Im Bericht von Ökotest finden Sie 15 verschiedene orthopädische Kissen.

Sollte kein NackenstützkissenTest auf der Webseite auffindbar gewesen sein haben wir das in der Übersicht ebenfalls notiert. Ob es ein Produkt gibt welches die Auszeichnung Testsieger erhalten hat, erfahren Sie direkt beim Herausgeber, falls ein Testbericht veröffentlicht wurde.

Wie sie in der Tabelle sehen gibt es momentan noch keinen Nackenstützkissen Test von den oben genannten Verbrauchermagazinen. Sollte in Zukunft ein neuer Nackenstützkissen Testbericht von den oben genannten Magazinen erscheinen werden wir Sie in der Tabelle darauf aufmerksam machen.


Nackenstützkissen Vergleich: Die besten orthopädischen Kissen

Wir wechseln nun zu unserem Nackenstützkissen Vergleich den wir auf Basis von öffentlich verfügbaren Produktinformationen und bestehenden Kundenrezensionen erstellt haben. Die Nackenstützkissen wurden von uns nicht in der Praxis getestet.

Ausschlaggebend für unseren Nackenstützkissen Vergleich waren die Kriterien welche sie direkt rechts neben dem Produktbild sehen. Zusätzlich wurden vorhandene Kundenrezensionen hinzugezogen. Wir möchten mit unserem Vergleich dazu beitragen Ihnen die Kaufentscheidung zu erleichtern.

Für einen übersichtlichen Vergleich der HWS Kissen benötigten wir einige Kriterien. Zunächst haben wir nur nach Produkten mit guten und sehr guten Bewertungen gesucht. Die Größe der orthopädischen Kissen war uns genauso wichtig wie deren Füllung sowie Bezug. Wenn ein Nackenstützkissen für Allergiker geeignet ist, umso besser.

Das gilt auch für die Waschmaschine und den Trockner. Im Nackenstützkissen Vergleich haben wir folgende Produkte aufgenommen:

  • Röwa Nackenstützkissen
  • Tempur Original Schlafkissen
  • Orthopädisches HWS Nackenstützkissen
  • Diamona Nackenkissen Formalux
  • Medisan Sleep & Care
  • Probiotic Argentum+ Orthopädisches Nackenstützkissen

Nackenstützkissen Kaufempfehlung: Probiotic Argentum+ Orthopädisches Kopfkissen

HWS Kissen TestHersteller: Probiotic Argentum+
Preis: ca. 70-90€, je nach Höhe
Größe: 80x40x15 cm
Füllung: Gelschaum
Bezug: antiallergischer Schutzbezug
Allergiker geeignet: Ja
Waschmaschinenfest: Ja, bis 40 Grad
[afflinks title=“Weitere Varianten“] [link title=“12cm Höhe “ ziel=“ http://www.amazon.de/gp/product/B00AO790IM/ref=as_li_tl?ie=UTF8&camp=1638&creative=19454&creativeASIN=B00AO790IM&linkCode=as2&tag=testakt-21″ window=“yes“] [link title=“15cm Höhe “ ziel=“ http://www.amazon.de/gp/product/B00AO8I4C4/ref=as_li_tl?ie=UTF8&camp=1638&creative=19454&creativeASIN=B00AO8I4C4&linkCode=as2&tag=testakt-21″ window=“yes“] [link title=“18cm Höhe “ ziel=“ http://www.amazon.de/gp/product/B00TX5FZT4/ref=as_li_tl?ie=UTF8&camp=1638&creative=19454&creativeASIN=B00TX5FZT4&linkCode=as2&tag=testakt-21″ window=“yes“] [/afflinks] Unsere Kaufempfehlung im Nackenstützkissen Vergleich ist dieses Kissen von Probiotic Argentum+. Dieses orthopädische Kissen ist für Allergiker geeignet und bis 40° waschbar. Keine Daunen oder Federn, nur antiallergische Materialien wurden hier verwendet. Der Gelschaum im Inneren sorgt für den optimalen Halt der Nacken- und Halswirbelsäule. Es gibt das nacken in 4 verschiedenen Größen, nämlich in 9,12,15 und 18cm Höhe. Bewertung: Perfekte Entspannung für Nacken und Schultern. Dank verschiedener Höhen findet jeder das perfekte Kissen für sich. Unsere Kaufempfehlung!


Nackenstützkissen Vergleich: Orthopädisches Kissen von MaxxGoods

Testsieger_PreistippHersteller: MaxxGoods
Preis: ca. 50€
Größe: 40x80x15 cm
Füllung: geschäumter, viscoelastischer Kaltschaum
Bezug: Baumwolle
Allergiker geeignet: Ja
Waschmaschinenfest: Ja, bis 60 Grad
Unser Preistipp im HWS Kissen Vergleich ist dieses orthopädische Kissen von MaxxGoods. Die meisten Nackenstützkissen kommen ohne Federn und Daunen aus, so auch dieses. Sein Schaumkern wurde in Wabenform hergestellt und erhält stets seine Ausgangsform zurück. Speziell für Allergiker geeignet, ist es auch noch relativ günstig. Bewertung: Großes HWS Kissen für wenig Geld. Unser Preis-Tipp!


Nackenstützkissen Vergleich: Röwa HWS Kissen

Hersteller: Röwa
Preis: ca. 110€
Größe: 64x36x14,5 cm
Füllung: Hochelastischer, spezieller Kissenschaum
Bezug: ohne
Allergiker geeignet: antibakteriell
Waschmaschinenfest: Ja, bis 40 Grad
Röwa ist ein Spezialist für HWS Kopfkissen und dieses Modell lässt sich in vier Höhen verstellen. Die Anpassung erlaubt ein flexibles Schlafen auf dem Rücken oder in der Seitenlage. Der Schaumstoff stützt den Nacken perfekt ab und bietet eine gute Luftzirkulation. Bewertung: Top-Produkt doch leider etwas zu teuer für unseren Geschmack.


Nackenstützkissen Vergleich: Tempur Original Schlafkissen

Hersteller: Tempur
Preis: ca. 81€
Größe: 50x31x10 cm
Füllung: offenzelliger, viskoelastischer Polyurethan-Schaumstoff
Bezug: hochwertiger Velours
Allergiker geeignet: Nein
Waschmaschinenfest: Ja, bis 60 Grad
Tempur ist als Hersteller erstklassiger orthopädischer Kissen bekannt. Dieses Modell in der Größe M ist geeignet für alle Menschen die unter Rücken- oder Nackenschmerzen leiden. Der spezielle Tempur-Schaumstoff sorgt für eine perfekte Balance im Halswirbelbereich. Bewertung: Gewohnte Tempur-Qualität und eine gute Alternative zu unserer Kaufempfehlung!


Nackenstützkissen Vergleich: Diamona Nackenkissen Formalux

Hersteller: Diamona
Preis: ca. 70€
Größe: 66x35x13 cm
Füllung: Talalay-Stiftlatex-Profilkern
Bezug: Baumwoll-Satin
Allergiker geeignet: Nein
Waschmaschinenfest: Ja, bis 60 Grad
Ein starkes Nackenstützkissen zur Förderung eines gesunden Schlafes. Der eigens entwickelter Schaumstoff-Profilkern lässt sich mit der integrierten Platte in der Höhe anpassen. Bestehend aus Millionen feinster Poren, bettet das HWS Kissen den Nacken ideal. Bewertung: Ein professionelles Produkt aber wir Raten in dieser Preisklasse dann doch zu unserer Kaufempfehlung.


Nackenstützkissen Vergleich: Medisan Sleep & Care HWS Kissen

Hersteller: Frankenstolz
Preis: ca. 60€
Größe: 40x80x10 cm
Füllung: Viscoseschaumkern mit beidseitigem Würfelschnitt
Bezug: Doppeljersey uni (63% Polyester / 37% Viskose)
Allergiker geeignet: Ja
Waschmaschinenfest: Ja, bis 60 Grad (Feinwäsche)
Von Frankenstolz kommt dieses besonders geformte HWS Kissen. Durch den speziellen Schnitt drückt sich das orthopädische Kissen nur dort ein, wo es auch wirklich nötig ist. Der Nacken wird optimal unterstützt und die Haut liegt auf dem Doppeljersey-Bezug angenehm weich. Bewertung: Ein HWS Kissen, das auch für Allergiker geeignet ist.


Häufig gestellte Fragen zum Nackenstützkissen Produktvergleich:

Nackenstützkissen Test der Stiftung Warentest oder Ökotest?

Während sich die Stiftung Warentest noch nie mit Nackenstützkissen beschäftigt hat, konnten wir bei Ökotest einen Test verschiedener Modelle finden (Link finden Sie ganz oben in der Tabelle). Da immer mehr Personen mit Nackenschmerzen und Rückenproblemen zu kämpfen haben werden orthopädische Nackenkissen auch immer beliebter. Ob die Stiftung Warentest in Zukunft noch einen Nackenstützkissen Test macht wissen wir nicht, aber halten den Testbericht auf dem neusten Stand.

Nackenstützkissen von Aldi, Netto, usw. zu empfehlen?

Die Discounter Aldi, Netto & Co müssen den Ansprüchen ihrer Kunden gerecht werden und das bedeutet nun einmal „Geiz ist geil“. In dieses Konzept passen hochwertige Nackenstützkissen nur bedingt hinein. Es kann immer mal gute Produkte zum kleinen Preis geben, aber zuvor sollte man als interessierter Käufer die Erfahrungsberichte der bisherigen Käufer im Netz nachlesen. Somit lässt sich ein Fehlkauf vermeiden. Ein Nackenstützkissen von Aldi hatten wir in unserem Vergleich nicht mit dabei.

Wie richtig liegen auf einem Nackenstützkissen?

Ein gutes Nackenstützkissen funktioniert sowohl für Seitschläfer als auch Rückenschläfer. Für die Bauchlage sind sie die meisten HWS Kissen ungeeignet, da der Nacken unnötig belastet wird. Die meisten Kissen besitzen spezielle Komfortzonen und eine Anleitung dazu, wie man auf ihnen richtig liegt. Letztenendes sollte die Wirbelsäule samt Nacken eine „neutrale“ Position einnehmen.

Als Abschluss noch ein interessantes Video zum Thema Nackenstützkissen:


Folgende Produktvergleiche könnten Sie auch interessieren: