Sie können uns vertrauen! Transparenz ist uns wichtig und wir legen daher offen dar, wie unsere Produktvergleiche erstellt werden. In der nachfolgenden Infografik sehen Sie die fünf Einflussfaktoren unserer Berichterstellung.

Die Kombination der verschiedenen Einflussfaktoren ändert sich von Produktgruppe zu Produktgruppe. Während es uns bei manchen Produktbereichen möglich ist, die Produkte selbst in Augenschein zu nehmen verlassen wir uns in anderen Produktbereichen auf bestehende Prüfergebnisse, Kundenrezensionen und Herstellerangaben. Sollten wir die Produkte selbst einer Funktionsprüfung unterzogen haben ist das im jeweiligen Bericht angegeben.

Die Kombination verschiedener Methoden stellt sicher, alle Vor- und Nachteile der Produkte wahrheitsgetreu wiederzugeben und einzelne Meinungen nicht zu stark zu gewichten.

Sichtung von Produkten auf Messen und Verkaufsräumen

testeOft reicht schon eine kurze Inspektion der Verarbeitungsqualität um festzustellen ob das Produkt qualitativ in der unteren, mittleren oder oberen Klasse einzustufen ist. Wackelt die Waschmaschinentür beim Öffnen oder ist das Display schlecht lesbar? Solche Dinge lassen sich einfach auf Messen oder  in Verkaufsräumen in Erfahrung bringen.


Auswertung bestehender Kundenbewertungen

TestberichteEchte Kundenbewertungen sind Gold wert und geben einen Überblick zur Zufriedenheit bestehender Käufer. Viele Onlineshops bieten die Möglichkeit nach dem Kauf von Produkten eine Bewertung abzugeben. Solche “zertifizierte Kundenbewertungen” stellen sicher, dass es sich um echte Käufer handelt. Gibt es zu einem Produkt nur wenige Kundenbeurteilungen, kann das Bild oft sehr einseitig sein. Jeder Kunde setzt andere Erwartungen an das Produkt und so unterscheiden sich Bewertungen mitunter stark. Gibt es viele Bewertungen bestehender Käufer, lassen sich diese sehr gut Auswerten und der ermittelte Durchschnitt ist in der Regel sehr verlässlich.


Evaluierung bestehender Testberichte

Man muss das Rad nicht immer neu erfinden. Renomierte Prüforganisationen wie Stiftung Warentest, Ökotest, Tüv und ADAC verfügen über erstklassige Prüflabore und Inspekteure die ihr Handwerk verstehen. Wir sichten die jeweiligen Testergebnisse der Produktgruppen und ziehen die Ergebnisse in unsere Bewertung mit ein. Erzielt ein Produkt bei Tests der Stiftung Warentest und Ökotest Bestnoten, gibt das extra Punkte in unserer Gesamtbewertung. Wurden bei vergangenen Prüfungen Schadstoffe oder Produktionsmängel gefunden gibt das Punktabzug.


Integration von Herstellerangaben

TestsiegerDinge wie Maße und Gewicht werden meist von Hersteller in der Betriebsanleitung oder Produktkatalogen detailliert aufgeführt. Gleiches gilt für das Material oder auch die Garantiebestimmungen. Ob für das Produkt eine CE-Zertifizierung besteht und andere Normen erfüllt werden, ist alles Teil der vom Hersteller bereitgestellten Informationen. Wenn Produktions- und Fertigungsverfahren nach DIN-Norm geregelt sind lassen sich daraus Rückschlüsse auf die Qualitätssicherung des Herstellers ziehen. Fehlen wichtige Angaben versuchen wir diese durch eigene Messungen zu ergänzen.

 


Eigene Produktprüfungen

Natürlich fließen auch eigene Produktprüfungen in unsere Bewertungen mit ein. Wann immer es möglich ist nehmen wir die Produkte aus unseren Produktvergleichen selbst unter die Lupe und führen Funktionsprüfungen durch. Unsere Produktsamples erhalten wir entweder direkt vom herstellenden Unternehmen oder durch Testkäufe.

Testberichte 5

 

 

 

 

 

 

 

 

Wie unsere Produktvergleiche erstellt werden
3.88 (77.51%) 289 votes